Berufsorientierung - Berufsinformation




   Ein Schwerpunkt in den Aufbaulehrgängen ist die Vorbereitung auf das Berufsleben. Bereits ab der 6.Schulstufe wird altersgerecht auf die Arbeitswelt vorbereitet. Stärken und Fähigkeiten
    werden erarbeitet. Die Schüler lernen Berufe, ihre Arbeitsfelder, Aufgabenbereiche und Arbeitsmaterialien näher kennen.

    Ab der 7.Schulstufe werden verschiedenste Lehrausgänge, auch in Zusammenarbeit mit dem WIFI Wien durchgeführt.(Branchenpräsentationen). Die Jugendlichen haben dabei die
    Möglichkeit mit Lehrlingen und Meistern aus den verschiedensten Sparten zu sprechen und sich Informationen zu holen.

    Bei den berufspraktischen Tagen haben die Schüler ebenfalls die Möglichkeit sich ein Bild von ihrem Wunschberuf zu machen. Dabei sind sie bis zu einer Woche in einem Betrieb vor Ort    
    und lernen so den Tagesablauf kennen. Außerdem dürfen sie kleine Arbeitsaufträge ausführen.

    Worshops in Zusammenarbeit mit dem BIZ Wagramer Straße dienen ebenfalls zu einem erfolgreichen Einstieg in die Berufswelt (Bewerbungsworkshops, Vorstellungsworkshops,...)

    WUK factor.c berät unsere Schüler. Die Organisation unterstützt durch Jugendcoaching bei der Planung der persönlichen und beruflichen Zukunft die Schüler im 9. Jahr der Schulpflicht. Die
    Berater stehen den Schüler direkt an unserem Standort kostenlos zur Seite(Vernetzung mit Projekten). Im Anschluss daran kann auch das Angebot der WUK Arbeitsassistenz in Anspruch
    genommen werden.   
    Durch Infoabende am Schulbeginn werden die Eltern über die zukünftigen schulischen und beruflichen Möglichkeiten ihrer Kinder informiert.   
    Im Schulhaus steht der Schülerberater bei der Orientierung in der Berufswelt und bei persönlichen Problemen stets zur Seite (Sprechstunden).







zurück zum Anfang